NETZWERK LEHM Vortrag und Buchpräsentation: Kellergassen


Termin Details


Petra Wegerth und Marina Graser werden über Kellergassen berichten.

Band 1: Strategien zur Erhaltung der Weinviertler Kellergassen (Petra Wegerth)

Band 2: Raschalaer Kellergasse: Entwicklung und Sanierung (Marina Graser)

DI Petra Wegerth und DI Marina Graser studierten Architektur an der Technischen Universität Wien. Bereits während des Studiums begann die intensive Auseinandersetzung und Erforschung der anonymen Architektur Niederösterreichs. Beide Autorinnen widmeten ihre Diplomarbeit dem Thema der Kellergassen im Weinviertel, woraus die nun vorliegende zweibändige Publikation entstand.

Band 1: Der erste Teil der Publikation widmet sich der Frage, welche unterschiedlichen Strategien zur Erhaltung der Kellergassen im Weinviertel möglich sind und wie wirkungsvoll und kostenintensiv sich diese darstellen. Verschiedene bestehende Vorgansweisen wurden gesammelt, analysiert und mit Erkenntnissen aus empirischen Untersuchungen ergänzt.

Band 2: Der zweite Band befasst sich in einem spezifischen Fallbeispiel mit der Sanierung und dem Entwicklungsprozess der Kellergasse in Raschala im Bezirk Hollabrunn. Aufbauend auf einer Bestandsaufnahme und der Erstellung von Planmaterial wird die Entwicklung der Kellergasse seit 1970 aufgearbeitet. Ausgehend von den Erfolgen und Schwierigkeiten in der Raschalaer Kellergasse werden allgemeine Empfehlungen für Sanierungs- und Entwicklungsprozesse für Kellergassen abgeleitet, die neben den baulichen Spezifikationen auch prozessrelevante Aspekte beleuchten.

Der Vortrag findet im TU Hauptgebäude, Karlsplatz 13, HS 7 Schütte-Lihotzky, 2. Hof, EG statt.

Contact Us

Sie können uns eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen